Anwendungsgebiete

Hypnose bewährt sich in vielen Bereichen der Medizin, der Psychotherapie und im Alltag – auch bei Kindern! Zu den Anwendungsbereichen zählen:

Abhängigkeit und Substanzmittelmissbrauch*

Akute und chronische Schmerzen

Allergien

Ängste und Phobien

Bettnässen

Bluthochdruck

Burnout

Depressionen

Essstörungen

Gewichtminimierung

Kinderwunsch

Knirschen

Lern- und Konzentrationsstörungen

Menstruationsbeschwerden

Neurodermitis

Nikotinabusus

Persönlichkeitsstörungen

Postraumatische Belastungsstörungen

Schlafstörungen

Selbstwertprobleme

Trauma

Zwänge

* Bei Substanzmittelmissbrauch arbeite ich stets begleitend, d.h. eine medizinische Behandlung ist zu Ihrem Schutz unabdingbar.

Gerne kläre ich in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen, ob die therapeutische Arbeit in Hypnose in Ihrem Fall sinnvoll sein kann.

Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen.