Behandlung in Zeiten des Coronavirus (COVID-19)

Ihre Gesundheit – körperlich und seelisch – steht bei mir im Zentrum meines Handelns.

Einsamkeit, Isolation und ein Zusammenleben begrenzt auf die eigenen vier Wände sind nur Beispiele, die verdeutlichen, dass die aktuelle Situation uns vor besondere Herausforderungen stellt.

Innere und äußere Konflikte können verstärkt zutage treten und besonders in dieser Extremsituation überfordern.

Deshalb ist es mir wichtig, Ihnen eine Behandlung auch in dieser Ausnahmezeit zu ermöglichen:

- Termine in meiner Praxis

Selbstverständlich unter Einhaltung der Hygieneregeln, mit Desinfektionsmittel und Mundschutz (wird gestellt)

- Termine mittels Videotelefonie

Sie benötigen ein internetfähiges Laptop, sowie eine Laptopkamera und ein Headset. Eine Programminstallation ist nicht erforderlich. Die Details hierzu besprechen wir telefonisch, dort erhalten Sie auch die Zugangsdaten.

Bitte beachten Sie, dass ich solche Termine nur nach eingehender live-Anamnese vergeben kann.